Open Art endet in:

Tagen

Open Art Abschlussveranstaltung

Herr von Kirchbach wird zu Beginn eine Rede zum Open Art Festival 2022 halten. Anschließend gibt es die Preisvergabe durch die externe Jury.

*

Als krönender Abschluss wird die Band äugen spielen:

äugen. Das sind nachdenkliche Klangwelten, gesättigt mit lyrischen Melodien und rhythmisch getriebenen Grooves. Zeitgenössischer Jazz und Electronica sind unmittelbare Einflüsse. Melancholische Momente, die den Verlust und den fortwährenden Prozess des Loslassens widerspiegeln, reihen sich wie selbstverständlich an beatgetriebene Groove-Stürme voller extrovertierter Energie.

Joël Beierer: Komposition, Keyboards, Gitarre, Tenorsaxophon, Vocoder, Kalimba, Percussion

Max Schery: Altsaxophon, Flöte, Bassklarinette, Kalimba, Percussion

Steffen Melch: E-Bass.

*

aeugen.bandcamp.com

instagram.com/aeugen_band/

joelbeierer.com/aeugen/

Ort(e)
Öffnungszeiten
ab 16 Uhr