Open Art endet in:

Tagen

Leben=Arbeit

Interessant finde ich die Arbeitsweise der Sandalenwerkstatt Freiburg. Dort wird noch traditionelle Handarbeit geleistet, wodurch gezielt auf individuelle Bedürfnisse eingegangen werden können. Diese handwerkliche Kunst interessiert mich besonders, da ich selbst eine traditionelle Schreinerausbildung in Japan absolviert habe. Ich merke immer, wieviel Begabung und Ausdruck die Menschen haben können, durch Ausübungen der einzelnen handwerklichen Techniken und vorallem ohne Einsatz von modernen Maschinen. In diesem Projekt möchte ich versuchen künstlerisch umzusetzen, wie die Handwerker in der Sandalenwerkstatt mit ihrer Arbeit umgehen und wie sie mit Material und Werkzeugen hantieren.

Ort(e)
Öffnungszeiten
Austellungsbeginn ab dem 12.Mai.
Mo – Fr: 15 – 18 Uhr
Veranstaltung am 13. Mai ab 16:30 Uhr.
Gemeinsame Ausstellung mit Sven Schilling.
Rundgang mit den Künstlern durch die Ausstellungen und danach „geselliges Zusammensein“ bei einem Feuerchen. Im Hinterhof der Sandalenwerkstatt (Talstraße 9a)
1. Rundgang um 16:30 Uhr
2. Rundgang um 17:30 Uhr
ab 18:30 Uhr brennt das Feuer