Open Art endet in:

Tagen

Fischers Fritze frisst frische Fische

Die Kunstinstallation „Fischers Fritze frisst frische Fische“ macht diesen Kontrast deutlich: Fischerreusen, Netze und Stangen interagieren mit den Körpern von Fischen und Wassertieren. Die zwei Komponenten von Werkzeug und Tier, von Textil und Keramik, von Fundstücken aus Kunststoff und dem Wasser der Fischerau verweben sich zu einer Installation, die in den Stadtraum eingreift. Die Intervention lässt durch ein Wechselspiel von Lebendigkeit und Tod, von technischer Perfidität und malerischer Verklärtheit den Ort der Fischeraue in einer veränderten Atmosphäre erscheinen…

Ort(e)
Öffnungszeiten
24/7