Open Art endet in:

Tagen

Chrysalis

Ein Lebewesen hält inne und hört auf, sich selbst zu bewegen. Der Körper sinkt als Puppe zur Erde und baut sich im eigenen Schutzraum vollständig um. Das Bestehende wird zerstört, um Neues hervorzubringen. Die Metamorphose spricht den Menschen in einem ganz ambivalenten Verhältnis an: Wir wollen sie unbedingt und haben zugleich größte Angst davor. Chrysalis ist ein künstlerischer Versuch, diese Phänomene zu verkörpern und sinnlich erfahrbar zu machen. Sie lädt die Besucher zur tieferen Wahrnehmung und performativen Mitgestaltung ein.

In den sieben Tagen, an denen ich vor Ort bin, wird in Beziehung zum skulpturalem eine großformatige Zeichnung entstehen. Mit Zeichen-Kohle auf weißem halbtransparentem Stoff, welcher an den Scheiben der Schwimmhalle angebracht ist, entsteht ein Dialog mit dem Ort, seiner besonderen Architektur und den Besuchern des Bades.

Ort(e)
Öffnungszeiten
So, 08.05.: 10-18 Uhr Mo, 09.05.: 13-19 Uhr Di, 10.05.: 13-22 Uhr Mi, 11.05.: 13-19 Uhr Do, 12.05.: 13-19 Uhr Fr, 13.05.: 13-19 Uhr Sa, 14.05.: 10-18 Uhr