SAFE.

Meine Arbeiten sind aus Bücher entstanden, die mir von Menschen geschenkt wurden und die ich zu Plastiken bearbeitet habe. Bereits der Kontakt mit den Menschen, das Schenken der Bücher und ihre dazugehörigen Geschichten, läßt eine Soziale Plastik daraus entstehen.

zeitflächen

Was ist Zeit? Wie bildet sie sich ab? Wie würde sie aussehen, wäre sie ein Material? Welche Form hätte sie? Und umgekehrt: welche Formen, welche Materialien bilden Zeit ab, zeigen sie, machen sie sichtbar/erlebbar?  Um solche Fragen dreht sich diese Werkreihe, deren Werke alle eines gemeinsam haben: das Material menschliches Haar. Schon das Zustandekommen von […]

Color shapes on the move

Im Spannungsfeld der ehemaligen FABRIK und deren Umgebung, in welcher sich auch das Atelier von Udo W. Hoffmann befindet, werden Objekte erschaffen mit teilweise vorgefundenen Elementen und Materialien. Zusammen mit den Schreinern der Freien Holzwerkstatt werden die „Rohlinge“ komponiert und montiert. Im weiteren Prozess entstehen durch den Einsatz der verschiedenen Farben die endgültigen Werke. Objekt, […]

Freiburg in einer Streichholzschachtel

Wie kommt Freiburg in eine kleine Streichholzschachtel und wie lange dauert das wohl? Für mein Vorhaben – die Stadt Freiburg in eine Streichholzschachtel zu verpacken – benötige ich ca. 2 Monate. D.h. ich starte bereits vor dem OPEN ART Festivalzeitraum. In dieser Zeit verweile ich einige Zeit in Freiburg um Fährten für mein Vorhaben aufzunehmen. […]

Stahlobjekte

Stahlobjekte auf einem Wiesengelände im Gleisdreieck Freiburg, wo wir dann beim Zelten vor Ort die Skulptur immer mal verändern und z.B. den im Zug vorbeifahrenden Zuschauern anpassen. Diese wird dann auch für Besucher öffnen – bei Bewirtung mit Obst und Gemüse aus dem Garten und Gespräch.

Leben=Arbeit

Interessant finde ich die Arbeitsweise der Sandalenwerkstatt Freiburg. Dort wird noch traditionelle Handarbeit geleistet, wodurch gezielt auf individuelle Bedürfnisse eingegangen werden können. Diese handwerkliche Kunst interessiert mich besonders, da ich selbst eine traditionelle Schreinerausbildung in Japan absolviert habe. Ich merke immer, wieviel Begabung und Ausdruck die Menschen haben können, durch Ausübungen der einzelnen handwerklichen Techniken […]

Daraus die Essenz

Auf der Suche nach dem Wesen, dem Kern, dem Sosein, der inneren Natur. Die Ausstellung in der Destillerie Onsen, soll die Parallelen des Kunstschaffens und der Herstellung von feinen Destillaten zeigen.

Paul Ahl

1983 geboren in Heilbronn seit 2014 tätig als freischaffender Künstler in Freiburg 2010-2014 Studium der Bildhauerei, Edith Maryon Kunstschule Freiburg 2004-2007 Lehre zum Steinmetz und Steinbildhauer Ausstellungen 2021 SPANNUNGSFELD, Museum „Altes Rathaus“, Leingarten 2020 SOLO, Long time no see, Finesse Optik, Freiburg (E) 2019 UMVERPACKUNG, Galerie Marek Kralewski, Freiburg (E) 2018 Hybrid, „debut.K“ – Junge […]

Ein Koffer – viele…

Ein Koffer – viele Möglichkeiten.Einen Koffer braucht man für eine Reise, die auch ich unternehmen will.Hoffnung findet sich darin beim Aufbruch – Erinnerungen bei der Rückkehr.Der Inhalt eines Koffers gibt Auskunft über seinen Besitzer. Seine Wünsche, Ideen und Absichten.Ist es nicht spannend einen Koffer zu öffnen um mehr zu erfahren?Ich werde einen geöffneten Koffer präsentieren, […]

Wahlcollage von KKM (Kunst kann mehr…)

KKM (Kunst kann mehr…) ist eine fiktive Partei: irritierend, provokant, poetisch, bei welcher das Wahlversprechen nur von einem Selbst eingelöst werden kann. Eine Auswahl von Fotocollagen werden zu fiktiven Wahlplakat umfunktioniert und im öffentlichen Raum ausgestellt.