Art hu Akbar

Da dieses Jahr das Open Art wieder Live stattfindet, möchte ich zwei Räume im Gewerbe-Hof Stühlinger kreieren. Es handelt sich um eine raumgreifende Installation, die im Garten vom Joris Café beginnt und bei der Eschholzstraße endet. Ich lade den Zuschauer ein, die Freiburger Bächle mit meinem Blick zu betrachten: bunt und spielerisch.

Künstlyshaus

In einem der ältesten Häuser Merzhausens arbeiten seit 2019 verschiedene Kunstschaffende, die Gruppe entwickelt sich dynamisch. Hauptarbeitsgebiete sind die bildenden Künste wie Malerei, Plastik und Installation. An den öffentlichen Terminen von Open Art gibt es im Sinne der Konzeptkunst spannende Dinge zu entdecken und zu erleben.  – Tobias Traub ( alias Lang), geb. 1986 in […]

Fischers Fritze frisst frische Fische

Die Kunstinstallation „Fischers Fritze frisst frische Fische“ macht diesen Kontrast deutlich: Fischerreusen, Netze und Stangen interagieren mit den Körpern von Fischen und Wassertieren. Die zwei Komponenten von Werkzeug und Tier, von Textil und Keramik, von Fundstücken aus Kunststoff und dem Wasser der Fischerau verweben sich zu einer Installation, die in den Stadtraum eingreift. Die Intervention […]

Chrysalis

Ein Lebewesen hält inne und hört auf, sich selbst zu bewegen. Der Körper sinkt als Puppe zur Erde und baut sich im eigenen Schutzraum vollständig um. Das Bestehende wird zerstört, um Neues hervorzubringen. Die Metamorphose spricht den Menschen in einem ganz ambivalenten Verhältnis an: Wir wollen sie unbedingt und haben zugleich größte Angst davor. Chrysalis […]

Leben=Arbeit

Interessant finde ich die Arbeitsweise der Sandalenwerkstatt Freiburg. Dort wird noch traditionelle Handarbeit geleistet, wodurch gezielt auf individuelle Bedürfnisse eingegangen werden können. Diese handwerkliche Kunst interessiert mich besonders, da ich selbst eine traditionelle Schreinerausbildung in Japan absolviert habe. Ich merke immer, wieviel Begabung und Ausdruck die Menschen haben können, durch Ausübungen der einzelnen handwerklichen Techniken […]

Liebesbriefgasse

Die Augustinergasse im Herzen Freiburgs verwandelt sich in eine Liebesbriefgasse gegen Krieg und Terror. Es werden Ausschnitte aus deutschsprachigen Liebesbriefen von ganz normalen Personen aus den letzen 150 Jahren von Bea Elsen und Christine Wienand in die Schaufenster der dort ansässigen Geschäfte geschrieben. Es liegen Ordner mit Ausdrucken vom Deutschen Tagebucharchiv Emmendingen aus, mit denen […]

imagine ! for sergej

Geplant ist ein Feld Tonquellen, das im Zentrum alle Stimmen gleich laut vereint. In der Mitte des Feldes, bei den Birken, ist auch der Punkt die Augen zu schließen und der Vision von Sergej und Nikita Zimow imaginären Raum zu geben,,,Pleistozänpark ! – Die Idee : eine weite Graslandschaft, durchzogen von grasenden Herden, ein Biotop […]

Paul Ahl

1983 geboren in Heilbronn seit 2014 tätig als freischaffender Künstler in Freiburg 2010-2014 Studium der Bildhauerei, Edith Maryon Kunstschule Freiburg 2004-2007 Lehre zum Steinmetz und Steinbildhauer Ausstellungen 2021 SPANNUNGSFELD, Museum „Altes Rathaus“, Leingarten 2020 SOLO, Long time no see, Finesse Optik, Freiburg (E) 2019 UMVERPACKUNG, Galerie Marek Kralewski, Freiburg (E) 2018 Hybrid, „debut.K“ – Junge […]

Glaube Liebe Hoffnung

Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die Größte unter ihnen (1 Kor 13,1ff.). Die dreiteilige Arbeit “Glaube Liebe Hoffnung“ hat sich aus dem Projekt Grenzflächen entwickelt. Das Projekt Grenzflächen wurde im September 2016 von Birgit Feike als Idee entwickelt. Es ist Kunst im öffentlichen Raum. Es handelt sich dabei […]

Ein Koffer – viele…

Ein Koffer – viele Möglichkeiten.Einen Koffer braucht man für eine Reise, die auch ich unternehmen will.Hoffnung findet sich darin beim Aufbruch – Erinnerungen bei der Rückkehr.Der Inhalt eines Koffers gibt Auskunft über seinen Besitzer. Seine Wünsche, Ideen und Absichten.Ist es nicht spannend einen Koffer zu öffnen um mehr zu erfahren?Ich werde einen geöffneten Koffer präsentieren, […]