Open Art endet in:

Tagen

Richard Oelmann / CHELORI ARTS

Richard Oelmann alias CHELORI wurde 1983 geboren. Nach der Uni arbeitete er in Ostafrika im Bereich Ernährungssicherung. Zurück in Freiburg, begann Richard zu malen (chelori.de) und Musik mit Texten für Gitarre und Klavier zu schreiben (chelori.bandcamp.com). Aktuell befindet sich ein Blog im Aufbau (lichtwellenmaschine.de) und er arbeitet an einem neuen Album. CHELORIs Ansatz in der Musik lässt sich als situativ bezeichnen. Aus alltäglichen Situationen werden abstraktere Muster destilliert, um Aspekte eines Zeitgeists anzudeuten. Alles im Ton eines großen Fragezeichens, im Seitenwagen die Ironie gepaart mit der Analyse. Richard Oelmann lebt und arbeitet in Freiburg.